Mein Schiff 6

Mein Schiff 6 entdecken

Mein Schiff 6

Von Dubai bis Singapur
Lassen Sie sich von den Städten des Orients und Asien verzaubern und kommen Sie mit auf eine atemberaubende Kreuzfahrt mit der „Mein Schiff 6“.

Routenverlauf:

  • Anreise Dubai VAE
  • Tag 1 - Dubai VAE
  • Tag 2 - Khasab (Musandam) Oman
  • Tag 3 - Muskat Oman
  • Tag 4 - Seetag
  • Tag 5 - Seetag
  • Tag 6 - Mumbai Indien
  • Tag 7 - Seetag
  • Tag 8 - Seetag
  • Tag 9 - Colombo Sri Lanka
  • Tag 10 - Seetag
  • Tag 11 - Seetag
  • Tag 12 - Seetag
  • Tag 13 - Port Klang (Kuala Lumpur) Malaysia
  • Tag 14 - Singapur
  • Tag 15 – Singapur

Die „Mein Schiff 6“ wurde im Juni 2017 in Dienst gestellt und hat 1267 Passagierkabinen, die Platz für 2534 Passagiere bieten. Freuen Sie sich bei dieser Transreise auf insgesamt 7 Seetage, an denen Sie Ihr schwimmendes Hotel „Die Mein Schiff 6“ in vollen Zügen erkunden und genießen können. Powern Sie sich auf Deck 12 in unserem Sport- und Fitness Areal aus und belohnen Sie sich im Anschluss mit Massage oder einem Saunagang in unserem Spa- Bereich.

Lassen Sie sich von der Weite des Meeres bei einem Aperitif zum Sonnenuntergang in der „Diamant Bar“ verzaubern oder flanieren Sie in der offenen Einkaufspassage von Boutique zu Boutique. Ein bisschen „Monte Carlo“ liegt auf Deck 5 in der Casino Lounge in der Luft und mit etwas Glück gehören Sie ja vielleicht zu den Gewinnern. Für unsere kleinen Passagiere ist auf der „Insel der Seeräuber“ (Kid`s Club) immer was los. Ob Ballspiele, Basteln oder Workshops, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Bei Ihrer Ankunft in Dubai übernachten Sie auf dem Schiff, und haben die Möglichkeit die Stadt zu erkunden bevor Sie am nächsten Tag in Richtung Oman in See stechen.

Nächster Stopp Khasab an der Straße von Hormus, dem Tor zum Persischen Golf. Erkunden Sie doch bei einem Ladausflug mit dem Jeep die schorfe Landschaft und besuchen das Fort Khasab, bevor Sie am Abend in Richtung Muskat in See stechen.  An Tag 3 haben Sie die Möglichkeit die einzigartige Mischung von moderner und alter Architektur auf sich wirken zu lassen und bei einer Stadtrundfahrt das orientalische Flair von Muskat zu erleben.

Nach 2 Seetagen legen Sie in Mumbai (Indien) an. Begeben Sie sich auf eine Zeitreise ins 7. Jh. und besichtigen Sie die Höhlentempel von Elephanta, die mit Ihren Felszeichnungen ein UNESCO Weltkulturerbe sind.  Am 9. Tag Ihrer Reise erreichen Sie Colombo, die größte Stadt Sri Lankas.

Sie haben die Möglichkeit eine Teeplantage zu besichtigen, wo der berühmte Ceylon-Tee angebaut wird oder erkunden Sie die Promenade in Galle, wo sich viele kleine buddhistische und hinduistische Tempel befinden.  Nach weiteren 2 Seetagen legt die „Mein Schiff 6“ in Port Klang (Kuala Lumpur, Malaysia) an. Eines der Wahrzeichen der Stadt sind die Zwillingstürme der Petronas Twin Towers, auf deren Aussichtsplattform sich ein grandioser Blick über die Stadt bietet. Am nächsten Tag erreichen Sie Singapur, der Stadtstaat im Süden der malaiischen Halbinsel. Sehr sehenswert ist der Thien Hock Tempel. Er ist der älteste Tempel chinesische Tempel der Stadt. Einen Ort der Ruhe und Entspannung finden Sie auch im Botanischen Garten in Singapur, der mit seiner teilweisen futuristischen Architektur einzigartig ist. Oder bummeln Sie in einem der zahlreichen Einkaufszentren bevor es am nächsten Tag zurück nach Deutschland geht.  Wir hoffen, dass Ihnen diese Route gefällt und freuen uns, Sie bald auf der Mein Schiff 6 begrüßen zu dürfen.

RENT A DOC, Kreuzfahrt mit persönlicher Arztbegleitung