AIDAbella buchen

AIDAbella günstig buchen

AIDAbella Kreuzfahrten Impressionen

Wir nehmen Sie mit, auf die Kreuzfahrt der Vorfreude auf der AIDAbella.

Fragen Sie unsere Kreuzfahrtenexperten mit dem kostenlosen Rückruf nach den besonders günstigen AIDA Vario Preisen. Sie erhalten nur bei uns die Kreuzfahrten BEST PRICE Garantie.

AIDAbella Kreuzfahrten Impressionen

AIDAbella Stimmen

Das sagen KREUZFAHRTEN.SHOP Kunden zu der AIDAbella, Anja R. aus Münster:

Das Keuzfahrtschiff trägt zu recht das Prädikat "die schöne". Die AIDAbella ist mit seiner Baureihe das schönste aller AIDA Schiffe. Die Schiffsiluette, das Interieur der Kabinen ode aber die farbenfröhlichen Decksbereiche. Einfach nur schön die AIDAbella...

Nordische Inseln und Island mit der AIDAbella entdecken

Ihr Schiff: AIDAbella
Anzahl der Passageierdecks: 13
Anzahl der Kabinen: 1025 Kabinen in unterschiedlichen Kategorien wie z.B. Balkonkabinen, Außenkabinen und Innenkabinen.
Anzahl der Passagiere: max. 2050
Restaurants/ Bars: 7 Restaurants /11 Bars
Unterhaltung; Sport und Wellness: u.a. Theatrium, Casino, Golfsimulator, Joggingparcours, Volleyballfeld, Basketball Korb, Body& Soul-Spa, Kids und Teens Club.

Ihre Route

  • Einschiffung Deutschland/Kiel
  • Tag 1: Erholung auf See
  • Tag 2: Schottland/ Invergordon
  • Tag  3: Erholung auf See
  • Tag  4: Island/ Reykjavik
  • Tag 5: Island/ Reykjavik
  • Tag 6: Island/ Isafjördur
  • Tag 7: Island/ Akureyri
  • Tag 8: Erholung auf See
  • Tag 9: Erholung auf See
  • Tag 10: Shetlandinseln/ Lerwick
  • Tag 11: Orkneyinseln/ Kirkwall
  • Tag 12: Erholung auf See
  • Tag 13: Dänemark/ Arhus
  • Tag 14: Deutschland/ Kiel (Ausschiffung)

Nach dem Sie nachmittags an Bord der AIDAbella gegangen sind, sticht Ihr schwimmendes Hotel in Richtung Schottland in See. Sie erreichen die schottische Stadt Invergordon nach einem Tag auf See. Schottland besticht durch seine raue Landschaft, den historischen Festungsanlagen und Schlössern, sowie der Liebe zum schottischen Whisky. Invergordon beheimatet eine der größten Whiskey Destillen Schottlands. Lassen Sie sich bei einem Besuch von der Güte des Whiskys überzeugen oder besuchen Sie bei einem Ausflug den sagenhaften Loch Ness, in dem ein Seeungeheuer sein Unwesen treiben soll.

Der folgende Tag steht ganz im Zeichen von Erholung und Unterhaltung an Bord der AIDAbella. Ihr nächster Stopp ist die isländische Hauptstadt Reykjavik. Die AIDAbella liegt über Nacht im Hafen, so dass Sie die lebhafte Metropole ausgiebig erkunden können. Machen Sie einen Landausflug zu dem berühmten Gullfoss- Wasserfall oder zum Geothermalfeld Krysovik mit den großen Geysiren und den Thermalseen, bevor Ihre Reise nach Isafjördur weitergeht.

In Isafjördur ist die Landschaft noch überwiegend unberührt. Hier können Sie zahlreiche Seevögel beobachten und die Natur genießen. Auch Tag 7 verbringen Sie in Island. In der Stadt Akureyri können Sie zu einem Rundflug starten oder ein Bad in mineralischen Quellen nehmen. Ein Ausflug zu dem sogenannten Mückensee ist ein weiteres Highlight. Das Gebiet, in dem der See liegt, ist Teil eines aktiven Vulkansystems und bezeichnend für die mystische Landschaft Islands. Die nächsten zwei Tage haben Sie die Möglichkeit sich an Bord zu erholen, um an Tag 10 die Insel der kleinen Ponys, die Shetlandinseln, zu besuchen.

Eine absolute Sehenswürdigkeit der Hafenstadt Lerwick ist die alte Festungsanlage aus dem 17. Jahrhundert. Bei einem Landausflug können Sie auch eine steinzeitliche Stätte besuchen, die von der Bronze- bis zur Wikingerzeit besiedelt war. An Tag 11 Ihrer Reise legen Sie in Kirkwall auf den Orkneyinseln vor Anker. Bei einem Inselrundgang können Sie die Robben- und Seevogelkolonien besuchen und den Megalithkreis von Brodgar besichtigen, bevor die AIDAbella nach einem weiteren Seetag in der dänischen Stadt Arhus ankert.

Die aus einer kleinen Wikingersiedlung entstandenen Stadt ist mittlerweile die zweitgrößte Stadt Dänemarks geworden und mit den vielen Studenten sehr lebhaft. Hier bieten sich zahlreiche Shoppingmöglichkeiten, Restaurants und Bars. Ein weiteres Highlight ist das Schloss Marselisborg, welches der dänischen Königin als Sommerresidenz dient aber auch für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Am Abend verlassen Sie Arhus wieder und steuern Kiel an und Ihre Reise neigt sich dem Ende entgegen. Wir freuen uns, wenn wir Sie mit dieser Beschreibung für die raue Schönheit der nordischen Inseln begeistern konnten und Sie bald an Bord begrüßen zu dürfen.

RENT A DOC, Kreuzfahrt mit persönlicher Arztbegleitung